Du liest gerade
Test: Gebrauchte Geräte bei asgoodasnew.de kaufen

Test: Gebrauchte Geräte bei asgoodasnew.de kaufen

von Dine30. September 2015

Immer auf der Suche nach einem guten Deal war ich im Internet unterwegs, um eine günstige Bezugsquelle für mein neues iPhone 6 zu finden. Das beste Angebot habe ich bei asgoodasnew.de gefunden. Was diesen Onlineshop so besonders macht und warum nicht nur der Sparfuchs,  sondern auch der Umweltaktivist in mir vom Geschäftsmodell überzeugt ist, berichte ich euch nach dem Break.

Nerdbench bedankt sich bei asgoodasnew für die Bereitstellung eines Rabattgutscheins


Das Unternehmen
Asgoodasnew etablierte sich innerhalb von nur wenigen Jahren zum Spezialisten für generalüberholte und geprüfte Gebraucht-Elektronik. Auf asgoodasnew.de findet man eine Auswahl an generalüberholten Geräten die mit einer 30 Montagen Garantie bis zu 30% günstiger angeboten als Neuware. Die Firmenphilosophie „so gut wie neu, besser als gebraucht“ trifft den Nagel auf den Kopf.

„Wir lieben Technik. Wir wollen unseren Kunden, die kostengünstige asgoodasnew-Produkte oder Gebrauchtgeräte kaufen, das gleiche Gefühl wie beim Kauf eines fabrikneuen Gerätes vermitteln. Das funktioniert nur mit einer großen Liebe zum Detail und mit einer enormen Begeisterung für das Produkt. Erst wenn unsere eigenen strengen Qualitätskriterien zu 100% erfüllt sind, kommt das Gerät in den Verkauf. Nur so können wir sicher sein, dass auch der Kunde zufrieden ist. Bei unseren Kunden spielen nicht nur das unschlagbare Preis-Leistungsverhältnis und die Spitzenqualität der Produkte eine wichtige Rolle, sondern auch der Nachhaltigkeitsgedanke ist vielen Kunden wichtig. Denn jedes wiederaufbereitete und erneut verkaufte Gerät spart im Vergleich zur Neuproduktion bis zu 50 kg an CO2-Emissionen.“ (Quelle: asgoodasnew)

Das deutsche Unternehmen wurde für Innovation, Nachhaltigkeit und Qualität –  schon mehrfach ausgezeichnet:

Die Produktauswahl auf Asgoodasnew erstreckt sich von Appleprodukte über andere Smartphones, Tablets, Smartwatches und Digitalkameras bis hin zu Objektiven von Marken wie: Amazon, BlackBerry, HTC, Huawai, LG, Motorola, Nokia, Samsung, Sony, Sony Ericsson,  Asus, Acer, Pentax, Canon, FujiFilm, Nikon, Olympus, Leica, Panasonic uvm.

agan_home


Die Qualität
Asgoodasnew hat nach eigener Aussage einen sehr hohen Qualitätsanspruch.

„Gebrauchte Elektronik in einen „so gut wie neuen“ Zustand zurück zu versetzen, ohne qualitative Unterschiede zu Neuware, das ist die Geschäftsidee hinter asgoodasnew. “ (Quelle: asgoodasnew)

Durch ein professionelles Refurbishment (Wiederaufbereitung, Generalüberholung) der Produkte in mehreren Schritten wird dies erreicht:

Bildschirmfoto 2015-09-29 um 13.44.00Wie funktioniert das Ganze fragt ihr euch? Die auf asgoodasnew angebotenen Geräte werden europaweit von Unternehmen und Privatleuten angekauft, in Deutschland professionell generalüberholt und erneut dem Markt zugeführt. Ich bin begeistert von dem Nachhaltigkeitsgedanken und begrüße das Geschäftsmodel.

Bei Gebrauchtware denkt man gerne zuerst an Gebrauchsspuren. Diese möchte man wiederum nicht auf seinem neuerworbenen Gerät haben. Asgoodasnew verspricht Marken-Qualität zu günstigen Preisen:

„Generalüberholte Produkte haben die gleiche Qualität und Zuverlässigkeit  wie Neuware, einschließlich Rückgaberecht und Garantie. Wir setzen auf eine qualifizierte Prüfung und eine professionelle Generalüberholung (Wiederaufbereitung, Refurbishment) durch unsere Spezialisten. Nur Produkte, die diesen Ansprüchen genügen, erhalten unser Gütesiegel “asgoodasnew” (so gut wie neu).


Sie haben die Wahl: „asgoodasnew“ – wie neu – oder „gebraucht – sehr gut“. Die meisten Produkte bieten wir auch in einer günstigen Variante als Gebraucht-Gerät an. Technisch erfüllen diese gebrauchten Smartphones, Handys, Gebraucht-iPads, MacBooks und Digitalkameras die gleichen Standards wie asgoodasnew-Produkte –  sind aber günstiger. Einige kleine Gebrauchsspuren machen den Unterschied.“ (Quelle: asgoodasnew

Bildschirmfoto 2015-09-29 um 13.10.58


Die Garantie
Wie bereits erwähnt bietet asgoodasnew zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung, die dem Verbraucher gegenüber seinem Verkäufer zusteht, eine 30 monatige Funktionsgarantie auf alle Produkte an.

 

Um sich diese zu sichern kann sein Gerät man unmittelbar nach dem Kauf kostenlos unter Garantie-Anmeldung registrieren. Anschließend erhält man das verbindliche Garantiezertifikat.

Hier ein kleiner Auszug aus den Garantiebedingungen:

„asgoodasnew steht es frei, das Produkt instand zu setzen, einen Austausch vorzunehmen oder dem Verbraucher den Gerätewert zu erstatten.  Der Regelfall ist die Reparatur des alten Gerätes, sofern möglich. Sollte dies nicht möglich sein, wird asgoodasnew für einen Austausch sorgen. Beim Austausch wird das alte Gerät kostenfrei durch ein gleich- oder höherwertiges Gerät (gleiche Art und Güte zum Zeitpunkt des Garantieantrages und gleichen Typs) ersetzt. Sofern das betroffene Produkt zum Zeitpunkt der Fehleranzeige nicht mehr hergestellt wird oder verfügbar ist, ist asgoodasnew berechtigt, ein ähnliches Produkt zu liefern.
Alternativ kann die Auszahlung des Gerätewertes zum Zeitpunkt des Garantieantrages durch asgoodasnew vorgenommen werden. Sofern asgoodasnew eine Erstattung des Gerätewertes wählt und dies in Textform bestätigt, behält asgoodasnew das Gerät und erstattet dem Verbraucher den Gerätewert zum Zeitpunkt des Garantieantrages.“


Das Rückgaberecht
Zusätzlich zur Garantie bietet asgoodasnew natürlich auch ein Rückgaberecht (Widerrufsrecht) innerhalb von 30 Tagen an. Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil gegenüber dem Privatkauf von Gebrauchtware.


Die Zahlungsweisen und Versand
Der Versand ist natürlich innerhalb von Deutschland möglich, sowie  nach Österreich und nach Polen und ist kostenlos.

Asgoodasnew bietet dem Käufer die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse in Form einer Überweisung an, außerdem per Paypal, Paypal Express und per SOFORT Überweisung.


Der Bestellvorgang
Nach dem man seine Produktauswahl getroffen hat und den Artikel in den Warenkorb gepackt hat, wird man aufgefordert, die Kontakt- und Versandinformationen einzugeben. Jetzt nur noch kurz die bevorzugte Bezahlmethode auswählen und bestätigen und nach einigen Sekunden ertönt das *pling* des Mailclients durch den Eingang der Bestellbestätigung. Ich habe am Dienstag bestellt und direkt mit Paypal gezahlt. Am Donnerstag vormittag hielt ich das Päckchen von asgoodasnew mit meinem (so gut wie) neuen iPhone 6 in der Hand.


Der Lieferzustand des Produkts
Gut verpackt erreichte mich 2 Tage nach der Bestellung, mein iPhone 6 inklusive Ladekabel und Stecker. Ich konnte auch bei genauem Hinsehen keinerlei Gebrauchsspuren feststellen.


Das Fazit
Alle meine anfänglichen Bedenken bezüglich gebrauchter Technik wurden dank meiner Bestellung bei asgoodasnew im Wind zerstreut. Ich bin restlos begeistert vom Geschäftsprinzip hinter dem Unternehmen. Ich hatte keinerlei Probleme mit meiner Bestellung und nichts am Produkt auszusetzen. Der Preis ist sowieso unschlagbar.

Zu guter letzt noch ein kleiner Tipp für alle Interessenten. Asgoodasnew verschenkt 10€ Rabatt beim abonnieren des Newsletters.

 

Was denkst du?
Grandios
11%
Genial!
53%
Es ist Liebe
11%
Kann man machen
0%
Wos?
0%
Nope.
26%
Über den Autor
Dine
Fahrradbegeistertes Mac-Mädchen, mit Vorliebe für Reisen und Outdooraktivitäten. Nicht nur das leidenschaftliche Kochen versüßt ihr Leben sondern auch das Testen von Gadgets. Mit ihren Erfahrungen bereichert sie seit 2015 die Nerdbench.