Kameraqualität
Du liest gerade
Kazam Tornado 348: Die 8 Megapixel Kamera im Test

Kazam Tornado 348: Die 8 Megapixel Kamera im Test

von Timm Mohn8. Februar 2015
Die meisten Smartphones kommen bereits mit 13 Megapixeln daher – das Tornado geht es eher etwas ruhiger an: die Nutzer müssen sich mit 8 Megapixeln begnügen. Liest man sich durch verschiedene Reviews fällt schnell auf, dass viele Tester die Kamera des dünnen Smartphones kritiseren. Wir waren mit dem Tornado auf Foto-Tour und haben der Kamera auf den Zahn gefühlt. Ob die Cam vielleicht doch etwas taugt, erfahrt ihr nach dem Break.

Nedbench bedankt sich bei Kazam für die Leihstellung des Tornado 348

Bereits nach ein paar Aufnahmen war klar: die Kamera des Tornados bewegt sich im guten Mittelfeld. Sie ist nicht ganz auf dem Stand eines Xiaomi Mi3, besser als eine Samsung Galaxy S4 Kamera (vorallem im Low-Light) und löst sehr schnell aus. Anbei haben wir euch einiges an Bildmaterial geschossen, damit ihr euch selbst von der Qualität der Kamera überzeugen könnt. Gerade durch die vielen negativen Anmerkungen über das Low-Light waren wir verstärkt auch im Nachtleben mit dem Kazam Tornado 348 unterwegs.

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, Tag

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, Tag

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, Tag

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, mit Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, mit Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, mit Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, mit Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, mit Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild:Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Indoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

 

Kazam Tornado 348 Beispielbild: Outdoor, ohne Blitz

Das Tornado hat eine Frontkamera mit 5 Megapixeln, auch hier haben wir euch zwei Beispielsbilder geschossen. Ob Ellen DeGegeneres gerne ein Tornado 348 beim nächsten Oscar-Selfie dabei hätte? Entscheidet selbst!

 

(Mit Bluetooth Selfie-Stick)

 

Was denkst du?
Grandios
0%
Genial!
100%
Es ist Liebe
0%
Kann man machen
0%
Wos?
0%
Nope.
0%
Über den Autor
Timm Mohn

Schreib- und Technikbegeistert. Freut sich über innovative Technik, kann Budget Smartphones nur bedingt ausstehen – WiFi Gadgets, wie die GoPro, umso mehr. Gründer von Nerdbench.com